Überregionale News der Ev. Kirche

„Zwischen Himmel und Erde bewegen“

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 16. September 2019 - 20:07
Ökumenische Gottesdienste vor dem Public Viewing oder der „Konficup“: Gelungene Beispiele für eine sinnvolle Zusammenarbeit von Kirche und Sport gibt es viele. Eine neue Broschüre stellt einige davon vor und will zur stärkeren Zusammenarbeit anregen.

Öffentliche Ausschreibung - Aufarbeitung sexualisierter Gewalt

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 16. September 2019 - 13:36
Forschungsaufträge zur wissenschaftlichen Aufarbeitung sexualisierter Gewalt in der Evangelischen Kirche und Diakonie in Deutschland: „Verantwortung und Aufarbeitung“

Mehrheit der kirchlichen Mitarbeiter darf am Klima-Protest teilnehmen

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 16. September 2019 - 13:30
„Fridays for Future“ ruft für kommenden Freitag weltweit zu Klimaprotesten auf, zu denen zum ersten Mal ausdrücklich alle Generationen eingeladen sind. Die meisten evangelischen Landeskirchen und katholischen Bistümer in Deutschland wollen ihren Mitarbeitern die Teilnahme daran ermöglichen.

Westfälische Präses Kurschus für zweite Amtszeit nominiert

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 13. September 2019 - 16:52
Präses Annette Kurschus kandidiert für eine weitere Amtszeit von acht Jahren an der Spitze der Evangelischen Kirche von Westfalen. Die 56-jährige Theologin wurde ohne Gegenkandidaten nominiert, die endgültige Entscheidung trifft die Landessynode Ende November.

Tansanischer Bischof fordert stärkeren Einsatz für den Klimaschutz

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 13. September 2019 - 16:36
„Afrika verliert durch den Klimawandel seine Lebensgrundlagen und Naturschönheiten“, sagte der evangelisch-lutherische Bischof Edward Mwaikali aus Tansania. In seiner Heimat sei der Klimawandel sei in deutlich spürbar. Deshalb forderte er einen stärkeren Einsatz der westlichen Industrienationen für den Klimaschutz.

Ein Kolumbarium in der Kirche

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 13. September 2019 - 15:11
Wenn es zu viele Kirchen gibt, überlegen sich die Gemeinden, was mit ihnen geschehen soll. In Bremerhaven bekommt die eigentlich nicht mehr benötigte Michaelis-Kirche ein Kolumbarium. Derzeit entstehen dort Einzel- und Doppelkammern für 560 Urnen. Gleichzeitig werden die Gemeinderäume nebenan umgebaut.

Diakonie-Präsident Lilie für zweite Amtszeit berufen

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 13. September 2019 - 14:17
Der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie, bleibt für weitere dreieinhalb Jahre an der Spitze des evangelischen Wohlfahrtsverbandes. Bischof Dröge wünscht ihm „viel Inspiration, Kraft und Gottes Segen“ für die kommenden Jahre.

Initiative Pskow: „Ich bin erwachsener geworden“

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 13. September 2019 - 10:43

Diana Wagner hat ein Freiwilliges Soziales Jahr im Heilpädagogischen Zentrum in Pskow/Russland verbracht. Im Interview erzählt die 19-Jährige aus Essen wie sie die Arbeit mit behinderten Kindern geprägt und verändert hat.

„Auf dem Weg“: Broschüre für Flüchtlinge erschienen

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 13. September 2019 - 10:26
Die Broschüre „Auf dem Weg...“ ist bei der Deutschen Bibelgesellschaft in Zusammenarbeit mit der EKD erschienen. Sie verbindet die Lebenswelt heutiger Geflüchteter sowie Migrantinnen und Migranten mit 33 biblischen Personen, die ihre Heimat verlassen haben.

Seenotrettung: Evangelische Kirche will ein eigenes Schiff ins Mittelmeer schicken

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 12. September 2019 - 14:39
Dass im Mittelmeer weiterhin Menschen ertrinken, sei nicht hinnehmbar, sagte der EKD-Ratsvorsitzende, Heinrich Bedford-Strohm. Gemeinsam mit anderen Organisationen kündigte er an, ein eigenes Schiff zur Rettung von Menschen aus Seenot ins Mittelmeer zu schicken. Eine Kirchentagsresolution hatte die EKD aufgefordert, mit einer eigenen Rettungsmission ein Zeichen zu setzen. Jetzt wurden die Pläne vorgestellt.

Seenotrettung: „Wir finden uns nicht mit dem Sterben ab“

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 12. September 2019 - 11:11

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) wird ein Bündnis gründen, das ein zusätzliches ziviles Schiff zur Seenotrettung ins Mittelmeer schicken will. Das hat der Ratsvorsitzende, Bischof Heinrich Bedford-Strohm, heute bekanntgegeben. Zu den Plänen äußert sich Manfred Rekowski, Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Einführung: Barbara Schwahn ist neue Superintendentin Krefeld-Viersen

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 12. September 2019 - 11:01

Mit einem Gottesdienst in der Alten Kirche am Schwanenmarkt in Krefeld wird Dr. Barbara Schwahn am Freitag, 13. September, 17 Uhr, als Superintendentin des Kirchenkreises Krefeld-Viersen eingeführt.  Für ekir.de hat sie in drei Sätzen erklärt, was Kirche für sie bedeutet.

Wechselseitige Abendmahlsteilnahme für Protestanten und Katholiken

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 12. September 2019 - 10:54
Führende Theologen haben sich für die wechselseitige Teilnahme am Abendmahl ausgesprochen. Der Ökumenische Arbeitskreis evangelischer und katholischer Theologen stellte ein Papier zur gemeinsamen Abendmahlspraxis vor. Protestanten und Katholiken sollen demnach am Abendmahl der jeweils anderen Konfession teilnehmen dürfen. Der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Martin Hein, sprach von einem „bahnbrechenden Dokument“.

Völkermord in Namibia: Damit die Erinnerung nicht verblasst

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 12. September 2019 - 2:32

Mit der Erneuerung der Gedenktafel neben dem Düsseldorfer Kolonialkriegerdenkmal am Frankenplatz ist zugleich die Erinnerung an den Völkermord an den Herero und Nama zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts im damaligen Deutsch-Südwestafrika aufgefrischt worden.

Die Bibel für Menschen mit Behinderungen zugänglich machen

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 11. September 2019 - 17:21
Die Bibel ist für alle da – nur können sie manche nicht lesen, zum Beispiel Blinde oder Menschen mit geistigen Einschränkungen. Die Deutsche Bibelgesellschaft und weitere kirchliche Organisationen bieten inzwischen einen ganzen Koffer voller Hilfsmittel, um möglichst vielen einen Zugang zur Heiligen Schrift zu ermöglichen.

Ehrenamtspreis der rheinischen Kirche: Ehrenamtspreis 2020: Musikprojekte gesucht

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 11. September 2019 - 11:39

Bereits zum siebten Mal verleiht Evangelische Kirche im Rheinland ihren Ehrenamtspreis. Unter dem Motto „Musik macht’s möglich“ steht diesmal die kirchenmusikalische Arbeit im Fokus.

Christen und Muslime in Syrien: Syrische Christen sehen nur unter Assad eine Zukunft

Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) - 11. September 2019 - 10:09

Die Kirche in Syrien befindet sich in einer im Vergleich zu Deutschland äußerst schwierigen Situation, sie muss unter einem diktatorischen Regime als Minderheit in einem Land mit überwiegend muslimischer Bevölkerung zurechtkommen. Was das bedeutet, davon konnte sich eine Delegation rheinischen Kirche selbst ein Bild machen.

DDR-Untergrundpresse mit ökumenischen Wurzeln

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 10. September 2019 - 15:28
Umweltprobleme und Ausländerhass waren in den offiziellen DDR-Medien kein Thema. Wohl aber in den „radix-blättern“, einer Zeitschrift der DDR-Opposition. In schöner ökumenischer Eintracht wirkten evangelische und katholische Christen von 1986 bis 1990 mit an 20 Ausgaben. Gedruckt wurde in der geheimen Druckerei der Berliner Bischofskonferenz.

Breite gesellschaftliche und kirchliche Kampagne für ein Lieferkettengesetz gestartet

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 10. September 2019 - 14:43
Gewerkschaften, Menschenrechtler, kirchliche, Klima- und Entwicklungsorganisationen fordern die Bundesregierung auf, deutsche Firmen mit einem Lieferkettengesetz zum Schutz von Menschenrechten zu verpflichten. „Wer Schäden anrichtet, muss Verantwortung übernehmen“, sagte Johanna Kusch, Sprecherin der „Initiative Lieferkettengesetz“ bei der Vorstellung des Bündnisses aus 64 Organisationen in Berlin.

Neue App der Telefonseelsorge soll Suizidprävention verbessern

Ev. Kirche in Deutschland (EKD) - 10. September 2019 - 11:58
Mit einer kostenlosen App will die ökumenisch organisierte Telefonseelsorge Deutschland die Suizidprävention verbessern. Der Prototyp wird zum Welttag der Suizidprävention vorgestellt, die fertige App soll bis zum Jahresende verfügbar sein. Der „Krisen-Kompass“ richtet sich nicht allein an Suizid-Gefährdete, sondern auch an alle, die sich Sorgen um jemand anderen machen.

Seiten

Ev. Kirche Moers-Scherpenberg Aggregator – Überregionale News der Ev. Kirche abonnieren