Neues aus dem Presbyterium

In der 1. Sitzung des neuen Jahres ist der vom Finanzausschuss vorgelegte Haushaltsplan beschlossen worden. Er liegt im Gemeindebüro aus und kann während der Öffnungszeiten eingesehen werden.

Im Gottesdienst am 03.02.2019 ist unsere Küsterin Ulrike Kehrein als Presbyterin verabschiedet worden und unsere Jugendleiterin Kerstin Lehnert wurde in das Amt der Mitarbeiter-Presbyterin eingeführt. Es ist sehr bereichernd für die Arbeit des Presbyteriums, wenn durch den jährlichen PresbyterInnen-Wechsel alle Aspekte der Gemeindearbeit vertreten werden.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim TÜV Nord, der den beeindruckenden Weihnachtsbaum zur vergangenen Weihnachtszeit gestiftet hat, als Dankeschön dafür, dass die Fortbildung des Fachseminars Altenpflege Moers kurzfristig in unseren Räumen durchgeführt werden konnte.