Abschied Markus Theising

Nach genau 21 Jahren Dienst an der Orgel im Gottesdienst verlässt uns Markus Theising auf eigenen Wunsch. Alle, die unseren Gottesdienst mitfeiern, werden seinen Weggang bedauern. Sie schätzen sein fantasievolles Vor- und Nachspiel und seine flotte und zum Mitsingen einladende Choralbegleitung. Auch unsere Orgel war bei ihm in kundigen Händen.

Das Presbyterium dankt Herrn Theising für seinen Dienst in unserer Gemeinde und wünscht ihm Gottes Segen für seine persönliche Zukunft.