Freizeitheim CVJM Walbrecken

Zufahrt mit Lebensbäumen zum Haus
Kontaktdaten: 

Reinhold Drees
Tel: 0202/611565
Fax: 0202/611565

www.cvjm-walbrecken.de

Das Haus liegt mitten im Grünen, zwischen Kuhweiden und in Waldnähe. Leider gibt es in der Nähe aber keine gekennzeichneten Wanderwege, so dass wir entweder durch den Wald irrten oder an der Straße entlang taperten. Ausflugmöglichkeiten die zu Fuß erreichbar wären, gibt es leider auch nicht (auf jeden Fall keine, die für Kinder interessant wären).

Sehr nett wurden wir von der Heimmutter empfangen, die auch die restlichen Tage immer ansprechbar war und scheinbar Nerven aus Stahlseilen besitzt (sie wohnt im gleichen Haus...).

Das Haus ist sehr gut aufgeteilt und wir (insgesamt 24 Personen) konnten uns so richtig ausbreiten. Die Zimmer sind zwar zweckmäßig, aber doch recht nett eingerichtet und jedes Zimmer hat ein eigenes Waschbecken. Der große Saal eignet sich hervorragend zum Spielen und Toben, aber auch für Stuhlkreise und gemütliche Tagesausstiegsrunden. Also: Platz satt! Küche und ein kleiner Speisesaal befinden sich im Souterrain; die Küche ist gerade was Töpfe angeht sehr gut ausgestattet. Außerdem gibt es in den Kellerräumen noch einen Spieleraum. Gleich hinter dem Haus befindet sich eine große Wiese mit Fußballtoren und neben dem Haus gibt es einen Basketballkorb. Viele Möglichkeiten um draußen zu Spielen.

Unser Fazit: für 4 Tage war das Haus wunderbar für uns geeignet und wir würden gerne wieder kommen. Auch für Konfirmanden-Freizeiten scheint es uns brauchbar. Aber: eine längere Kinderfreizeit sollte man hierher lieber nicht planen, da es wirklich an Ausflugsmöglichkeiten fehlt.

Note: 
08 Punkte (befriedigend)
Autor der Bewertung: 
Kerstin Glockmann
Stand: 
10/2007
Adresse vom Freizeithaus: 
Freizeitheim CVJM Walbrecken
Walbrecken 7
42399 Wuppertal , Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen DE
Kicker und Tischtennisplatte