Tag 3 / 28.06.






Kurzbericht:

Hallo ihr Moerser!

Unser Tag fing heute natürlich zuerst mit dem Frühstück an. Wonach alle Teilis die Möglichkeit hatten sich in eine von drei AG´s einzuteilen. Sie konnten zwischen der Jonglier/Akrobatik/Rhythmus-, Theater/Kreativ- oder der Geheim/Detektiv-AG wählen. Nachdem die Gruppen eingeteilt waren, in denen wir jetzt regelmäßig zusammen sind, hat jede Gruppe ersteinmal angefangen Ideen zu sammeln und sind zum Teil schon sehr kreativ geworden. Bis zum Mittagessen wurde also nun "gearbeitet". Es gab Spagetti Bolognese mit Salat und zum Nachtisch Quarkcreme mit Mandarinen. Direkt nachdem alle gegessen hatten, sind wir nach Butzbach gelaufen und gefahren. Eine Gruppe ist vorgelaufen und die anderen sind mit dem Bulli und dem PKW in die Stadt gefahren. Die laufende Gruppe wurde dann von dem Bulli auf halbem Weg abgeholt. Nach dem "shoppen" und Geldausgeben sind wir auf gleiche Art und Weise zurückgekommen. Nachdem die hungrigen Mägen gesättigt waren, haben wir alle das "Chaos-Spiel" gespielt. Um alle noch ein wenig auszupowern sind wir gemeinsam auf die große Wiese gegangen, um Brenn- und Fußball zu spielen. Schon spät wurde dann noch schnell geduscht, eine Abschlussrunde gemacht, Klebepunkte auf die Li-La-Launeliste aufgeklebt und Gute Nacht gesagt... Also bis Morgen und Gute Nacht auch euch in Moers!