Tag 3 / 10.08.






Kurzbericht:

"Guten Morgen, liebe Teili´s!!!"

Es ist kurz vor 9 und Zeit zum frühstücken! Alle, ausser dem Küchendienst, der natürlich schon eine halbe Stunde eher da war und alles für ein leckeres Frühstück vorbereitet hat, wankten verschlafen in den Essraum.
"Eure Tagesaufgabe verteilt sich heute auf 2 Tage. Ihr sollt euch ein Lied ausdenken und uns dieses vorsingen."
Nach dem Frühstück gab´s wie immer ein Bisschen freie Zeit und ab 10.30 Uhr begaben sich unsere Kinder in die jeweiligen AG´s.
In den AG´s wurde das Abschlussfest weiter vorbereitet und um 13.30 Uhr gab es "Züricher Geschnetzeltes mit Reis".
Wie üblich nach dem Mittagessen wurden Spaßkasse und Kiosk geöffnet und nach der Mittagspause Briefkästen dekoriert. Als die Kinder damit fertig waren, konnten sie auf eigene Faust die Stadt Neuenkirchen erkunden und um 19 Uhr im Haus zu Abend essen.
Danach wurde sich noch bei 2 Runden Laufen um den Sportplatz, Völkerball und Brennball ausgetobt und alle bekamen bei der Abschlussrunde eine Kleinigkeit als Belohnung für ihre Sportlichkeit.

Das war der Donnerstag, unsere Teili´s schlummern (fast) alle schon und morgen hört ihr mehr von uns.
Gute Nacht!!!