Tag 13 / 12.08.






Kurzbericht:

Heute ist er da, der letzte Tag! Einige freuen sich auf zuhaus, andere wollen garnicht weg. Das Wetter macht es uns aber auch schwer, ausgerechnet heute kommt die Sonne durch, der Wind geht etwas weg. Wir legen in der Ballumer Bucht von Ameland ab und machen die letzte Tour, auf nach Harlingen. Während die Besatzung ihre Taschen packt und das Schiff aud Vordermann bringt, steuert Herman die Victoria-S über eine riesige Untiefe, sodass uns nur noch 10 Zentimeter Wasser unter'm Boden bleiben. Doch es klappt und wir sind gegen 15 Uhr in Harlingen. Jetzt wird's stressig, Gepäck ausladen, einkaufen, Pommes essen... Und um 17:00 dann das obligatorische Gruppenfoto und der Abschied von Petra, Marieke, Herman und der Victoria-S. Wer weiss ob man sich wieder sieht... Gegen 20:30 sind wir dann schon wieder in unserer "alten Welt", in Scherpenberg und jetzt ist das grosse Wiedersehen mit Eltern und Freunden angesagt. Doch eine Träne im Augenwinkel bleibt, denn es war eine wunderschöne Segelfreizeit 2005!