Tag 12 / 03.08.

Kurzbericht:

Ein letztes mal "Guten Abend".
Auch wenn der Sprung von Italien nach Deutschland für das Kinderfreizeit-Chuttle nicht mehr wirklich weit war, so brachte der neue Tag für die Reisenden um so mehr Arbeit mit sich. Packen, putzen, fegen, wischen und ein letzten mal Spielen auf dem Spielplatz des Außengeländes. Natürlich bei strahlendem Sonnenschein, wie auch sonst... höhöhö
Wie eine Ironie des Schicksals brannte uns die Sonne das zweite und wohl auch letzte mal auf der Haut.
Nach dem Mittagessen mit Spaghetti Bolognese kam auch schon der Buss und nach dem Einladen wurde die Heimreise angetreten.
Eine schöne, wenn auch leider etwas verregnete Kinderfreizeit geht zu Ende. Doch die vielen schönen Momente der Freizeit haben wir in Bild und Ton festgehalten und das Nachtreffen steht ja noch bevor.
Wir freuen uns die Weltreise erfolgreich gemeistert zu haben und 12 wunderschöne Tage mit euch verbringen konnten.

Liebe Grüße von
David, Jenny, Kathi, Mazzel, Pascal, Stefan und Steffi

Schon mal vormerken:
Kinderfreizeit 2008
vom 30. Juni bis 11. Juli
in Bösingfeld