Tag 07 / 12.07.

Tagesbericht

Halli-Hallo-Hallöle,
heute blicken wir wieder auf einen anwechslungsreichen Tag, welcher ganz unter dem Thema Spiel, Spaß und Chaos stand.
Unser Sonntag begann erst um 10 Uhr und startete mit einem ausgiebigen Brunchbuffet. Neben dem Üblichen, wie Brötchen, Wurst und Käse gab es heute zudem vegetarische Wraps, Frikadellen, Stockbrotbrötchen, Fetakäse, Kuchen und als Highlight Pizzasuppe. Sobald der Küchendienst mit seiner Arbeit fertig war, stand eine weitere AG-Einheit bevor. Für eine Stunde konnten sich die Teilis ihrem Theaterstück, der Jonglage- und Zaubervorführung, sowie ihrer Fotostory zuwenden. Da das Mittagessen mit dem Frühstück zusammen gelegt wurde, hatten die Teilis und auch die Teamer eine andgenehme Mittagsruhe.
Die neu gesammelte Energie konnte anschließend im Chaos-Spiel verbraucht werden. Die Kinder hatten die Aufgabe, im ganzen Haus verteilte Zettel zu suchen, auf denen eine Zahl und ein bestimmtes Wort stand. Sobald gewürfelt wurde musste die auf dem Spielbrett stehende Nummer gesucht werden, das Codewort gemerkt und anschließend eine Aufgabe bewältigt werden. Die Zeit verging wieder wie im Flug und schon stand das Abendessen vor der Tür. Das Abendprogramm bot heute zwei Alternativen: es konnte gewäht werden zwischen einem Spieleabend und dem Dokumentarfilm Unsere Erde, den wir schon zuvor in Ausschnitten, in unseren Wissensnachmittag eingebracht hatten. Nun liegen alle in ihren Betten und träumen von einem weiteren aufregenden Tag in Melle.