Tag 01 / 06.07.


Das erste Meisterwerk der Kinder - Wunder gibt es immer wieder!

Tagesbericht

Hallo liebe Daheimgebliebenen,
der erste Tag neigt sich dem Ende und wir blicken auf die ersten schönen Stunden zurück. Die Busfahrt ging dank der Rätselhefte und der neuen Bekanntschaft mit dem Sitznachbarn schnell vorüber. In Melle angekommen erkundeten alle ihre Zimmer und machten es sich gemütlich. Zum Abendessen gab es dann Hotdogs - im Eigenbau - mit Kartoffelsalat. Auf dem Abendprogramm standen dann noch einige Kennenlernspiele, die uns alle ein Stückchen zusammenschweißten - sitzen wir doch alle im selben Boot. Apropo Boot: Kaum hatten wir die Zimmer bezogen, setzte draußen der Regen ein. War aber nicht von langer dauer, sodass wir sogar noch ein paar Minuten Gelegenheit hatten raus zu gehen. Als Tagesausklang gab es wie immer unsere Abschlussrunde, bei der jeder sagen konnte, wie er den Tag fand. Und dann ging's ab ins Bett.
Wir wünschen allen schöne Grüße aus Melle!