2. Tag - 04.08.

Harlingen – Texel

mit 6 Leuten im 4er-Zimmer? - Nur eine Nacht!

Wann fahr'n wir denn looooos??

Ja woher kommt denn der Wind?

Lecker ziehen!!

...und alle packen mit an.

Kurzbericht 04. August 2003

Nach einer eher lauten und kurzen Nacht gings heute morgen dann richtig auf See. Bei einer Einführung durch unseren Maat Gerd lernten wir den wichtigsten Knoten, und vor allem, dass es auf so einem Segelschiff unzählig viele Seile gibt, die irgendwann mal angezogen oder losgelasssen werden müssen. Traumwetter zum Segeln, viel Sonne, aber auch genug Wind um von Harlingen nach Texel zu segeln. Uns gehts gut- und so kann es weiter gehen.